Euer bevorzugter FTP-Client unter Windows Frage Euer bevorzugter FTP-Client unter Windows zu Favoriten hinzufügen

Daumen hoch 0 Daumen runter

Wenn wir gerade schon mal dabei sind, mit alten Gewohnheiten zu brechen.

Ich nutze seit einigen Jahren Filezilla als FTP-Client und bin eigentlich auch ziemlich zufrieden. Das Server-Management und die Commander-Oberfläche gefallen mir sehr gut.

Auch die Export- & Import-Funktion läuft tadellos. Allerdings bereitet mir die Tatsache, dass alle Zugangsdaten der Server unverschlüsselt als XML-File abgelegt werden, Kopfzerbrechen.

  • Welchen Client nutzt ihr?
  • Wir handhabt ihr die Zugangsdatenproblematik? Schließlich hat man ja auch diverse sensible (Kunden-)Daten...

Antworten


Diese Antwort als GUT bewerten 2 Diese Antwort als SCHLECHT bewerten

Bin aus diesen Grund auf WinSCP umgestiegen. Seit der 5er Beta kann er auch mehrere Verbindungen in Tabs öffnen. Und den Transfer von mehreren Dateien gleichzeitig unterstützt er auch, allerdings nur Verzeichnisweise.

Diese Antwort als GUT bewerten 1 Diese Antwort als SCHLECHT bewerten

Ich nutze seit Jahren nur FlashFXP und muss auch sagen, dass mir die Oberfläche 100x besser gefällt als bei FZ.

Danke für den Hinweis auf FlashFXP. Ist zwar kostenpflichtig, aber der Preis durchaus akzeptabel in Bezug auf die erhöhte Sicherheit. http://www.flashfxp.com/forum/flashfxp/faq/14470-application-password-protection.html

jteriete am 22.06.2013
Diese Antwort als GUT bewerten 1 Diese Antwort als SCHLECHT bewerten

Ich nutze ebenfalls Filezilla und habe seitdem auch keine andeen mehr ausprobiert. Bin damit zufrieden und denke mir: " Never change a running system"Smile

Dasselbe hier! :)

martin am 21.06.2013
Diese Antwort als GUT bewerten 0 Diese Antwort als SCHLECHT bewerten

Mein klarer Favorit ist Filezilla. Habe aber auch schon WinSCP und FireFTP genutzt.

Deine Antwort

Registrierter User Bereits registriert? Bitte logge dich vor dem Antworten ein.

Deine Daten