Google Maps API Alternative Frage Google Maps API Alternative zu Favoriten hinzufügen

Daumen hoch 0 Daumen runter

Google hat zum 1. Oktober 2011 die Nutzungsbedingungen der Google Maps API geändert und ein Limit von 25.000 Kartenaufrufen pro Tag eingeführt.

Ich habe eine Seite die mehr als die erlaubten 25.000 API-Anfragen erzeugt und so hat sich Google nun bei mir gemeldet. Es gibt eine Übergangsphase bis zum 31.03.2012, ab dem 01.04.2012 werden dann Seiten mit mehr als diesen erlaubten 25.000 Anfragen bis zum nächsten Werktag gesperrt.

Bei der Recherche nach Alternativen habe ich mehrere Lösungen auf Basis von Open Street Map gefunden:

Letztlich habe ich mich dann für Leaflet entschieden und dieses implementiert. Vom Funktionsumfang her groß, gut dokumentiert und insgesamt auch noch schick. Ich kann es auf jeden Fall empfehlen.

Nur gibt es da draußen ja auch zig andere Lösungen, die ich alle nicht selbst testen kann, deshalb hier die Frage an euch: Welche Alternative würdet Ihr zur Google Maps API empfehlen und warum?

Antworten


Diese Antwort als GUT bewerten 0 Diese Antwort als SCHLECHT bewerten

Ich denke bei der Alternative wäre erstmal zu klären, für welchen Einsatzzweck sie gedacht sein soll.

Als ich mein letztes Projekt mit dem CMS Drupal 7 umgesetzt habe und vor dem gleichen Problem stand, musste ich leider feststellen, daß dort die Leaflet-Integration noch sehr rudimentär war. Dies lag aber weniger an Leaflet, sondern an dem Modul zur Integration in das CMS. Aus Zeitgründen habe ich mich dann für das ältere System auf Basis von OpenLayers entschieden.

Deine Antwort

Registrierter User Bereits registriert? Bitte logge dich vor dem Antworten ein.

Deine Daten